Wirkmedienbasierte Umformprozesse planen : Kombination der statistischen Versuchsplanung mit der Finite-Elemente-Methode (FEM)

C. Klimmek, S. Kuhnt, U. Gather, M. Kleiner

    Research output: Contribution to journalArticleAcademicpeer-review

    192 Citations (Scopus)
    4 Downloads (Pure)

    Abstract

    Durch die Kombination von statistischer Versuchsplanung mit Finite- Elemente-Simulation werden für die Hochdruck-Blechumformung die Einflüsse von Prozessparametern und Störgrößen auf das Umformergebnis erforscht. Insbesondere wird die Werkzeuggeometrie als Parameter in die Versuchsplanung einbezogen. Durch die Umsetzung dieser Verfahren kann die Methodenplanung bei wirkmedienbasierten Blechumformprozessen erheblich verbessert und beschleunigt werden.
    Original languageEnglish
    Pages (from-to)27-28
    JournalQualität und Zuverlässigkeit
    Volume48
    Issue number1
    Publication statusPublished - 2003

    Fingerprint Dive into the research topics of 'Wirkmedienbasierte Umformprozesse planen : Kombination der statistischen Versuchsplanung mit der Finite-Elemente-Methode (FEM)'. Together they form a unique fingerprint.

    Cite this