Total-head measurments in fluctuating flows

L.J.F. Broer, R.E. Haan, de

Research output: Contribution to journalArticleAcademicpeer-review

1 Downloads (Pure)

Abstract

Es ist eine Methode für die Messung eines schwankenden Staudruckes entwickelt worden. Das Gerät besteht aus Staurohr, Verbindungsrohr, piezo-elektrischem Druckaufnehmer und elektrischem Filter. Die aerodynamischen, mechanischen und elektrischen Eigenschaften des Systems werden besprochen und eine Eichmethode beschrieben. Das ausgeführte Gerät besitzt eine nahezu geradlinige Eichkurve bis 800 Hz und eignet sich für die Turbulenzmessungen hinter verschiedenen Gittern. Die Ergebnisse stimmen befriedigend mit Hitzdrahtmessungen überein.
Original languageEnglish
Pages (from-to)162-172
JournalZeitschrift für Angewandte Mathematik und Physik
Volume9
Issue number5-6
DOIs
Publication statusPublished - 1958

Fingerprint

Dive into the research topics of 'Total-head measurments in fluctuating flows'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this